Wandern und Genuss - mehr als ein Reisebüro

Traumwanderungen an der Ahr

Das Ahrtal begeistert alle Naturliebhaber mit Wiesen und Wäldern, Steilhängen, Weinbergen und Flussauen und ist ein echtes Wanderparadies. Das Rheintal war bis ins 19. Jahrhundert Inspiration für Künstler und Schriftsteller. Beide Regionen erwandern wir in der Gruppe auf echten Insiderwegen. Wir wohnen in einem sehr gut bewerteten Hotel in Altenahr mit Gartenterrasse an der Ahr und ausgezeichnetem Essen.

  • 2 Termine 7 Tage:
    • 9.-15. Mai 2021 – findet statt!
    • 6.-12. Juni 2021 – nicht mehr buchbar
  • Kleine Gruppe: 8-14 TeilnehmerInnen
  • 7 Tage mit Halbpension
  • DZ 620 € pro Person / im EZ 710 € / im DZ z. Alleinbenutzung 760 €

  • 1 Kurztermin 6 Tage:  6.-11.09.2021
  • Kleine Gruppe: 8-14 TeilnehmerInnen
  • 6 Tage mit Halbpension
  • DZ 550 € pro Person / im EZ 625 € / im DZ z. Alleinbenutzung 670 €
    weitere Details hier

Zusatztermin Rhein und Ahr in der Gruppe
mit Standort Remagen

Standort ist Remagen, wo unser sehr gut bewertetes Hotel liegt. Die Abendessen nehmen wir in in verschiedenen Restaurants ein.

  • Termin: 3.-9.10. 2021, Standort Remagen, Halbpension
  • im DZ 610 € pro Person / im DZ zur Alleinbenutzung 810 €
    weitere Details hier

Traumbergwelt Dolomiten

Der inmitten saftiger Wiesen und dunkelgrüner Wälder gelegene Ort Sappada (1250m), unweit von Cortina d’Ampezzo, ist der Ausgangsort unserer Sommerwanderreise in den Dolomiten. Umschlossen von der Bergkette der Terzen, Siera und Rinaldo lädt eine faszinierende Bergwelt zu ausgiebigen Touren ein. Mehr dazu hier


La Dolce Vita am Gardasee

Die Schönheit des Gardasees rühmten schon Goethe und Rilke. Das nördliche Ufer ist umsäumt von Zweitausendern. Diese geschützte Lage und der See begünstigen ein mildes Klima. Das wusste auch die österreichische Kaiserfamilie zu schätzen und logierte gern am See. Am Gardasee verbinden sich Berglandschaften mit mediterranem Seeambiente auf genussvolle Weise. Unsere Wanderungen sind leicht bis mittelschwer mit Gehzeiten bis zu 5 Stunden. Einige steilere Passagen sind zu bewältigen.

weitere Details hier


Wandern und Kultur im Frankenwald

Von Kronach aus erkunden wir auf leichten bis mittelschweren Wanderungen den Frankenwald und das Obermaintal. Die Anfahrten zu den Ausflügen und Wandertouren finden mit Bus und Bahn statt. Die ländlich geprägte Region lockt nicht nur mit schönen Wanderwegen ohne allzu große Steigungen, reichhaltig sind auch die Zeugnisse des harten Lebens der Bewohner und ihrer tiefen Religiosität.
Mehr zu dieser Reise hier


Wanderstudienreise

Osteifel – Lava, Layen, Wanderlust

Der Laacher See Vulkan und andere haben die Landschaft entscheidend geprägt. Was einst jegliches Leben vernichtete, war der Ursprung einer besonderen geologischen, aber auch botanischen Vielfalt heute. Auf Traumpfaden geht es durch die schönsten Naturräume der Osteifel –
auf Traumpfaden durch die schönsten Naturräume der Osteifel
Highlights: Genoveva-Kirchen, Kloster Maria Laach & Kaltwasser-Geysir.

Termin /Preise

  • So, 18.04. – So, 25.04.2021      ab 780 €
  • So, 04.07. – So, 11.07.2021      ab 820 €
  • So, 19.09. – So, 26.09.2021      ab 800 €
  • Gruppengröße: 8-18 Personen
    weitere Details hier

Streifzüge auf Rügen

Rügen: Das sind sanfte Hügelketten, ein Mosaik von Feldern und Wiesen, stille Buchenwälder, dunkle Waldseen, von majestätischen Bäumen gesäumte Alleen, verträumte Fischer- und Bauerndörfer sowie mondäne Badeorte der Jahrhundertwende. Breite Sandstrände mit feinem weißem Ostseesand wechseln ab mit schilfbewachsenen Boddenküsten und mit mächtigen Steilufern wie auf der Halbinsel Jasmund. Auf fünf Tagesausflügen und Wanderungen entdecken wir das östliche Rügen. 


Fränkische Schweiz

Schon die Romantiker erkannten den Zauber der abwechslungsreichen Mittelgebirgslandschaft nordöstlich von Nürnberg. Auf reizvollen Pfaden entlang mäandrierender Bäche, vorbei an beeindruckenden Dolomitfelsen und Burgruinen lässt sich gut wandern. Artenreiche Trockenrasen locken mit bunter Blütenpracht und geheimnisvolle Tropfsteinhöhlen warten auf ihre Entdecker.


Wanderwoche in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz

Die Sächsisch-Böhmische Schweiz oder das Elbsandsteingebirge, wie die Region mit den bizarren Sandsteinfelsen auch genannt wird, ist eines der spektakulärsten Wandergebiete Europas. Besonders die Vielfalt begeistert:  Freistehende Felsfiguren, riesige Tafelberge, tiefe Schluchten und grüne Flusstäler. 6 Termine  – Weitere Infos hier


Wanderwoche in Graubünden

Anspruchsvolle Wanderungen kombiniert mit einem komfortablen Hotel. Die steilen Bergriesen des Oberengadins ermöglichen wunderschöne und einsame Wanderungen.  Diese führen über historische Passübergänge, über einen geologischen Wanderpfad, durch Hochmoore und Flachmoore bis hin zur Wasserscheide Europas. Flora und Fauna sind hier einmalig. Und mit einem kleinen Tagesrucksack lässt es sich doppelt so leicht wandern. Nach den stimmungsvollen Wandertagen kann man bei einem Gang in die Sauna oder in das Dampfbad rasch erholen. Zwei Termine: 20.06.2021 – 26.06.2021 und 05.09.-11.09.202, ab 1.095 Euro im DZ. Weitere Informationen bitte anfragen.

Maßgeschneiderte Angebote für Gruppen

Für Euren Freundeskreis oder Verein organisieren wir auch passende Gruppenreisen. Einfach einmal anfragen!

Impressionen von unseren Reisen in den Elsass

Wandern und Genuss - mehr als ein Reisebüro